01 Aug 2019;
08:00PM -
Vorstandssitzung
03 Aug 2019;
10:00AM -
Arbeitseinsatz

Keine Frage: Natürlich wieder erste Plätze für Arno

Hallo, hier bin ich wieder, euer Schecko!

 

Heute kann ich euch eine Sportnachlese mitteilen. Während der Ferien fand doch tatsächlich das ein oder andere Turnier statt und Arno war mit Rico mal wieder unterwegs.

 

Am 09.08.2015 waren sie beim HSV Oftersheim und starteten beim 2000 m Geländelauf. Bei brütender Hitze war Rico sehr schnell erschöpft. Auf den ersten Kilometer legten die zwei eine sagenhafte Zeit von 2,20 Minuten hin, aber dann hing Rico die Zunge immer mehr Richtung Boden und so hatten die beiden folgendes Ergebnis:

 

Arno Schneider mit Rico AK61M 5,25 Min. GL2000 1. Platz

 

Am 30.08.2015 war es dann tatsächlich noch heißer! Da waren unsere Sechsbeiner beim VdH Rot. Auch dort starteten sie beim 2000 m Geländelauf und ließen es dann doch etwas langsamer angehen. Das Ergebnis von diesem Lauf:

 

Arno Schneider mit Rico AK61M 5,35 Min. GL2000 1. Platz

 

Und am 05.09.2015 ging es dann rund! In Mainflingen fanden die dhv Deutsche Meisterschaften statt. Gott sei Dank war da die größte Hitze weg. Rico war gut drauf und überholte zügig. Zuerst ging es an den Start beim 5000 m Geländelauf und kurz darauf war dann der 2000 m Geländelauf dran. Und hier sind die gelaufenen Zeiten:

 

Arno Schneider mit Rico AK61M 15,42 Min. GL5000 1. Platz

Arno Schneider mit Rico AK61M 5,49 Min. GL2000 1. Platz

 

Wir haben also mal wieder einen doppelten Deutschen Meister bei den dhv Meisterschaften. Herzlichen Glückwunsch an die zwei Laufbegeisterten! Wir drücken euch alle Pfoten und auch Daumen für das letzte große Rennen am 10. Oktober. Da findet nämlich die VDH Deutsche Meisterschaft ebenfalls in Mainflingen statt und wenn auch da alles glatt geht, haben Arno und Rico mal wieder das ganze Jahr über alle Meisterschaften doppelt gewonnen. Ihr seid einfach spitze!!!

 

So, die letzte Meldung ist jetzt aber ganz aktuell. Am 20.09.2015 fand beim HuS Mannheim ein Turnier statt. Dort liefen die Beiden auch die 2000 m Strecke und mal wieder super gut:

 

 

Arno Schneider mit Rico AK61M 5,52 Min. GL2000 1. Platz